BLACK FOREST
SUSTAINABILITY FORUM

Das Black Forest Sustainability Forum ist gemeinsam mit der Hochschule Offenburg die Plattform für nachhaltige Technologien in Süddeutschland. In mehreren Events diskutieren wir mit erstklassigen Expert*innen sowie Entscheider*innen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, welchen Beitrag wir hier vor Ort leisten können, um ausgewählte Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen zu erreichen.

Was die SDGs für uns bedeuten

2015 verpflichteten sich die Vereinten Nationen zu 17 globalen Zielen für eine bessere und nachhaltigere Zukunft.

Diese Sustainable Development Goals (SDGs) sind ein genereller Aufruf an alle Länder, Wohlstand zu fördern und gleichzeitig den Planeten sowie seine Lebensgrundlagen zu erhalten.

Die einzelnen Ziele berücksichtigen dabei wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte. Manche betreffen uns in Europa sowie Deutschland als hoch industrialisiertes Land mehr als andere. Dennoch ist klar: Effekte in einem der 17 Ziele beeinflussen auch andere.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Black Forest Sustainability Forum leisten wir gemeinsam mit führenden Köpfen aus Wissenschaft, Industrie, Gesellschaft und der Politik unseren Beitrag, die ambitionierten SDGs zu erreichen. Dazu setzen wir die Informationen und das Wissen, das uns zur Verfügung steht, zum Erhalt unseren Planeten ein – in der Region und darüber hinaus.

NÄCHSTES
FORUM

GREENOVATION: INDUSTRIE 4.0 UND KLIMASCHUTZ IM FOKUS DES MITTELSTANDES

24. JANUAR 2024 – 15-18 UHR

Campus West, Max-Planck-Straße 1, Offenburg

Ressourcen schonen, Energie sparen, CO2- Ausstoß reduzieren – Auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Klimaschutz spielt die Industrie eine Schlüsselrolle.

Im ersten Sustainability Forum 2024 wird über die Chancen des Produktionsstandortes Deutschlands unter dem Aspekt von Klimaschutz und ESG diskutiert und Möglichkeiten der Transformation werden anhand von PWO aufgezeigt. In einem Transferprojekt stellt das Work-Life Robotics Institute der Hochschule Offenburg die Bedeutung angewandter Wissenschaften für den nachhaltigen Produktionsstandort Deutschland dar. Gemeinsam mit einem Industriepartner wird ein Praxisprojekt zu zukunftsweisender Entwicklung im Bereich Robotik und Automatisierung gezeigt.

ABLAUF

Carlo Lazzarini

CEO – PWO Group

Klimawandel: Chance oder Bedrohung für den Industriestandort

Maximilian Mauermann

Senior Manager Group ESG – PWO Group

Klimawandel: Partnerschaft in der Transformation

DIALOG ZU: Nachhaltiger Industriestandort Deutschland: Schlüsseltechnologie Robotik im Transfer für den Mittelstand

Prof. Dr.-Ing. M.Sc. Thomas Wendt

Leitung Work-Life Robotics Institute, Hochschule Offenburg

Thomas Burger

Geschäftsführender Gesellschafter – BURGER GROUP

Top Speaker aus Wissenschaft und Wirtschaft geben in Keynotes und Best Practice Einblicke, wie sie sich dieser Herausforderung stellen. Sie zeigen Ihnen, welche Chancen darin liegen und welche Ansätze und Wege sie bereits eingeschlagen haben.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit mit unseren Speakern ins Gespräch zu kommen, Teil unseres Expertennetzwerks zu werden und einen Abend mit inspirierenden Teilnehmenden zu erleben.

ABOUT
ABOUT

Die Black Forest Innovation ist der Sustainability Hub für alle, die etwas bewegen wollen. Wir treiben zusammen mit unseren Partnern technologische Innovationen und Nachhaltigkeit im Schwarzwald und am südlichen Oberrhein voran. Zusammen wollen wir die Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen erreichen und unseren Kindern einen lebenswerten Planeten hinterlassen.

Dafür generieren wir in verschiedenen Events Experten-Wissen und stellen es zur Verfügung. Dabei bringen wir auch Entscheider*innen und Expert*innen aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft zusammen, um die vorhandenen Potenziale gemeinsam zu heben und über Lösungswege zu diskutieren.

In Workshops helfen wir Unternehmen, ihre Innovationskraft zu erkennen und zu entfalten. Bei Hackathons bringen wir smarte Macher*innen zusammen, um für Herausforderungen nachhaltigere Lösungen zu entwickeln. Auch unterstützen wir in einem eigenen Accelerator-Programm Gründer*innen dabei, ihre Ideen bis zur Marktreife weiter zu entwickeln.

BLACK FOREST SUSTAINABILITY FORUM PARTNER

Unsere Partner und Sponsoren sind allesamt Unternehmen und Organisationen, die bereits selbst aktiv einen Beitrag zu den Sustainable Development Goals der UN leisten und Nachhaltigkeitsziele in ihrer Organisation verankert haben.

SUPPORTED BY

BISHERIGE
VERANSTALTUNGEN